Finaaaaaleeee!

23.09.2020

AH treffen im Endspiel auf die SG Anröchte/Mellrich

Am verganenen Samstag haben die gut 100 Zuschauer in der Wilhelm-Knepper-Arena einen wahren Krimi erlebt. Die Alten Herren sind hoch verdient aber dennoch denkbar knapp ins Finale des Kreispokales eingezogen. Der SV Welver war der erwartet schwere Gegner und hatte auch den besseren Start. Die von Nervosität geprägte Anfangsphase konnte der Gast nach mehreren Abspielfehlern unserer Defensive zum 0:1 nutzen. Mit dem Rückstand wurde unser Team stärker und musste nicht lange um den Ausgleich kämpfen. Sascha Kaltschmidt traf zum 1:1. Kurz darauf der nächste Rückschlag, Thorsten Foterekt geht etwas ungeschickt in den Zweikampf und sieht die glatt rote Karte. Selbst in Unterzahl gelingt es unserer Mannschaft immer wieder gefährlich vor das Tor der Gäste zu kommen. Im zweiten Abschnitt dauert es lange bis die gut sortierte Defensive der Gäste bricht. Marcel Kaltschmidt trifft mit einem sehenswerten Schlenzer ins lange Eck zum viel umjubelten 2:1. Kurz darauf erhöht Angelo Fasuolo sogar zum 3:1. Man könnte denken, das war die Entscheidung. Doch der SV Welver schiebt vor und bekommt einige Standards in Tornähe. Einen davon nutzen sie zum Anschlusstreffer. Als dann der Schiedsrichter in der 78. Minute auf den Punkt zeigt, nach einem angeblichen Foul von Frank Niemczok, machen einige Zuschauer Ihrem Unmut Luft. Doch es half nichts, der Schiedrichter blieb bei seiner Entscheidung. Zum Glück verzog der Schütze, traf nur den Fangzaun. Der Abpfiff ertönte und das Finale war perfekt. Der SV Welver, angetreten mit einer Mannschaft, die im Schnitt ein Jahr Älter war, als unsere Alten Herren, haben hart gekämpft aber am Ende verdient verloren. Eine herausragende Teamleistung, fast 50 Minuten in Unterzahl, wurde letztendlich belohnt.

Im Finale trifft unsere Mannschaft am kommenden Samstag um 16 Uhr in Völlinghausen auf die SG Anröchte/Mellrich, die im Halbfinale etwas überraschend den SV Hilbeck ausschalten konnte. Das Spiel verspricht Hochspannung!

(Bericht folgt)

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.